EICHHOLTZ ® Cabinet Specials

Liebe Leser,

eine unserer Lieblingsmarken Eichholtz Overseas Decorations steht ja bekanntermaßen für hochwertiges Design und beste Qualität bei Möbeln und Accessoires. Den klassischen Cabinets und Schränken des Herstellers gebührt dabei immer besondere Aufmerksamkeit. Hier vereinigen sich handwerkliche Massivbauweise, zeitloses Design und stilsichere Verwendung klassischer Formen und Details mit einer Innovation der bestehenden Konzepte.

Zu den Klassikern an Schränken und Vitrinen die zum Beispiel mit Schubladen oder Türen ausgestattete Unterteile und Vitrinenartige Aufsätze kombinieren, kommen immer mal wieder Specials wie reine Regalschränke, Buffets und Dekovitrinen mit besonderer Ausstrahlung.

Die Abbildung oben zeigt zum Beispiel das Cabinet Edouard, eine der Messeneuheiten des Jahres. Eine exclusive Buffetvitrine in einmaliger ovaler Form und mit viel Glas und Nickel kombiniert. Das Stück kann man sich als Dekovirine genauso vorstellen wie z.B. als Ausstellungsvitrine für gewerbliche Zwecke. Hier sind die Einsatzmöglichkeiten wirklich vielfältig und nur durch Ihre Phatasie begrenzt.
In unserer Galerie finden Sie weitere Specials mit ähnlich offener Attitüde, schauen Sie doch mal auf Villatmo.de nach unentdeckten Spezialitäten und echten Klassikern.

Übrigens: Auch auf guten Service könne Sie sich bei Villatmo.de verlassen.
Wir liefern Ihre wertvollen Möbel und alles was als grosses Sperrgut
deklariert ist frei Verwendungsstelle.
Das heisst, Ihr Schrank oder Cabinet wird von einer Möbelfachspedition
bis an den Bestimmungsort bei Ihnen Zuhause verbracht, fachgerecht montiert
und um die Entsorgung der Verpackung müssen Sie sich auch keine Gedanken machen.

Herzliche Grüße,
Ihr Villatmo.de Team.

Eichholtz Accessoires zum Abheben – Aviation!

Liebe Leser,

wenn man sich Heute hier zu Lande so umschaut, könnte man eigentlich weglaufen. Oder Besser noch wegfliegen? Möglichst weit weg vielleicht? Wo die Wolken nicht so ergiebig und unerschöpflich dafür sorgen, daß das Land nicht austrocknet? Wie auch immer, ein jeder nimmt ja sein Wetter letztlich mit, und es ist wohl eine philosophische Frage, ob einem das miese deutsche Januarwetter etwas ausmacht oder nicht,

Definitiv ist es aber über den Wolken besser, der Blick wird klar, die Sicht wird weit, und vielleicht ist es das was einem in solchen trüben Zeiten einfach fehlt, auch wenn es nur mal für eine kurze Zeit wäre.

Besser dran sind die aktiven Piloten, wobei die ja oft in der Klammer des Arbeitslebens stecken und (zu Recht) auch nicht immer glücklich mit Ihrem Job sind, wie die gelegentlichen Arbeitskämpfe und bedenklichen Details zu Einsatzzeiten und solchen Dingen beweisen.

Also was tun? Muß der Traum vom Fliegen ein Traum bleiben, ist er schon zum Alptraum geworden, oder reicht es den Himmel aus der Ferne anzuhimmeln?

Auf alle Fälle kann man sich ja zu Hause so einrichten, daß man das große Glück des Fliegens vor der Nase hat, jedoch ohne evtl. unerwünschte Nebenwirkungen:

EICHHOLTZ Tischlampe Dc 9
EICHHOLTZ Tischlampe Dc 9

Wir haben unser Angebot an EICHHOLTZ ® Accessoires dahin gehend ein wenig aufgestockt, daß wir noch einige feine Accessoires aus der Welt des Fliegens ins Programm genommen haben.

Eichholtz ist hier auch eindeutig ein Fan der historischen Luftfahrt, speziell der fünfziger und sechziger Jahre des letzten Jahrtausends, während derer der Glanz des Fliegens wohl am hellsten gewesen sein mag.

Bevorzugtes Material ist in Übereinstimmung mit dem Look und Feel dieser Jahre glänzendes Aluminium. Hochglanzpoliert und in strahlendem Glanz kommen die stilisierten Modelle klassischer Airplanes daher

Ähnlich von der Bauart, also Flugzeug- Modell auf ovalem Sockel, kommen die Aschenbecher (Ashtrays) von Eichholtz. Hier hat man nur zusätzlich den Sockel als, … tja, Aschenbecher ausmodelliert. Manch einer mag sich da schütteln, weil diese kleinen Kunstwerke schon irgendwie zu Schade für solche Verwendung sind.
Sogar einen Zepellin aus poliertem Aluminium gibt es in Dieser Ausstattung.

Wirklich Super Exclusiv wird es dann bei den Desk Wing Creationen. Hier kommen in Gestalt einer Flugzeugträgfläche feinst modellierte Möbelstücke, mit unzähligen Nieten, beigeflickten sich überlappenden Platten und sogar funktionsfähigen Positionslichtern in den Flügelspitzen.

Eichholtz Desk Wing
Eichholtz Desk Wing

Diese handgearbeiteten Prachtstücke gibt es einer Linken und einer Rechten Ausführung
zu einem wohl recht stolzen Preis, der sich aber angesichts der Material- und Verarbeitungqualität, des Unikatstatus des Möbels und der Werthaltigkeit und designerischen Leistung relativiert. Für wirkliche Aviation Fans dürfte das der absolute Traum sein.

Eichholtz Desk Wing
Eichholtz Desk Wing

Ein Klassiker im Eichholtz Programm sind natürlich die Flightcases, die ja auch unmittelbar mit der Fliegerei- Thematik verbandelt sind. Hier gibt es auch verschiedene Varianten in Aluminium, vom Einzelstück bis zu schicken glänzenden Sets. Die Flightcases eignen sich hervorragend als Beiststelltische oder Nachtschränkchen, passen aber auch als Solitäre nahezu überall hervorragend hin.

Tolle Möglichkeiten sich sein Heim wie ein wahrer Herr der Lüfte einzurichtet gibt es also reichlich, die bekannte Qualität der Marke Eichholtz steht hier für prächtige Unikate mit Erbstückcharakter und lange Freude mit diesen außergewöhnlichen Wohnaccessoires und Dekorationen.

Träumen Sie doch jedenfalls einfach weiter der Traum vom Fliegen, das ist auf keinen Fall von Nachteil. Und hilft daß zumindest die Zeit bis zum Frühling leichter vergeht.

Herzliche Grüße, Ihr Villatmo Team.

 

Eichholtz News: Flightcases, Trunks, Cabinets und Side Tables – striped

Brandneu und aus dem Hause Eichholtz ® kommt eine Serie von Flightcases, Trunks, Cabinets und Side Tables:

Eine komplett neue Kollektion, die einen Stilmix aus klassischen  Retromaterialien
wie Holz, Leder und Leinwand / Canvas und frischen, intensiv- kräftigen Farben zelebriert.

Liebevolles und detailversessenes Design und Handwerk zeichnen diese Stücke aus.

Das Design und die Materialien erinnern prinzipiell an die klassischen Shipping Trunks
und für die (See-) Reise vorgesehenen Koffermöbel respektive auch Flightcases aus dem frühen zwanzigsten Jahrhundert, die farblichen Kontraste implizieren aber auch eine zusätzliche moderne Note.

Zu der Canvas Oberfläche mit den kontraststarken Streifen kommen
Leder- und Holzapplikationen, Messingverschlüsse, Scharniere,
Tragegriffe aus Leder und vernickelte Leisten oder glänzende Brass- Polsternägel.

Innerhalb der Serie Dexter zum Beispiel sind so im Besten Sinn zeitlose Stücke entstanden, die sich in die unterschiedlichsten Umgebungen
als eigenständige Solitäre einbinden.

Diese neuen Schönheiten aus dem Hause Eichholtz ® bereichern Ihr Ambiente mit einer ganz besonderen Note.