ESSENTIAL HOME – Mid- Century Starkult in Möbelform

Liebe Leser,

heute möchten wir Ihnen einen ganz besonderen Neuzugang in unserem Programm vorstellen und wärmstens ans Herz legen. Die Designmanufaktur ESSENTIAL HOME aus Porto, Portugal designt und fertigt in eigener Manufaktur äußerst attraktive Möbel im Mid- Century und Contemporary Stil. Das Besondere ist hierbei, dass die Inspiration der Marke, sprich die goldenen Jahre Hollywoods und der frühen amerikanischen und europäischen Popkultur, in einer stringenten Kollektion authentisch gelebt wird und in einfach einzigartigen Möbelstücken sichtbar und vor Allem fühlbar wird.

Essential Home grace-armchair-lautner-center-table-and-craig-console

Die Ausstattung und handwerkliche Umsetzung der Möbelkonzepte ist dabei auf einem ausgesprochen hohen Level. Traditionelle, zeitgenössische Materialien werden in ebenso traditioneller wie strikt manufakturmäßiger Handarbeit individuell gefertigt. Auf Anfrage lassen sich die Stücke mit weiteren Optionen für Materialien, Dessins und Farben über die Standardkonfiguration hinaus ausstatten. Und das gilt für die Möbel / Casegoods genau wie für die phantastischen Sitzmöbel. Das ESSENTIAL HOME Video gibt einen kleinen Einblick in die Design- und Fertigungskultur der Marke.

Wichtige Inspirationsquellen für die Konzeption und Ideen der Designer bieten die schier unerschöpfliche Kreativität der Kultur und Architektur der fünfziger und sechziger Jahre. Dabei ist der in der Popkultur reflektierte Glamour der goldenen Hollywood- Ära und Ihrer Stars und Ikonen genauso ein Thema wie die revolutionären Architekten der Epoche. Die Details der Möbel wecken sofort Assoziationen zu unverkennbaren, zeitgenössischen Design- Markenzeichen. Die vertikale Channelsteppung der attraktiven Sitzmöbel und Betten erinnert zum Beispiel unmittelbar an die Sitzbänke der amerikanischen Diners und Restaurants in den fünfziger Jahren oder die mondänen Casinos, Hotels und Clubs der pulsierenden Metropolen. Die Kollektion Sophia zum Beispiel trifft diesen Stil ausgesprochen präzise und addiert darüber hinaus ein modernes, modulares System. So lassen sich aus einem oder mehreren Sofa- Eckmodulen und auch als Sessel verwendbaren geraden Modulen individuelle Wohn- und Sitzlandschaften konfigurieren die sehr flexibel auf die Gegebenheiten vor Ort anzupassen sind.

Essential Home Sitzmöbel Sophia

Im Bild unten das Bett Sophia aus dieser interessanten Kollektion, ebenfalls mit der charakteristischen Channel- Steppung und in attraktiver Samtausstattung mit glänzenden Details aus hochglanzpoliertem Messing.

Essential Home bogarde-armchair-sophia-bed-jacobsen

Hier ein weiteres Beispiel für das markentypische Crossover- und Interpretationstalent: Die vertrauten Silhouetten und Formen von konischen Tütenlampen und eleganten Nierentischen werden zwar zitiert, aber erscheinen wie zum Beispiel in Sockel und Struktur eines prächtigen Esstisches wie dem Esstisch Winchester in einem frischen und überraschenden Kontext. On Top werten die exklusive Materialausstattung und höchst anspruchsvolle Verarbeitungsweise diese Trademark- Ornamente entsprechend auf und packen das Ganze in ein luxuriös- elegantes Kleid. So entstehen wirklich eigenständige und aufregende Möbel mit eindeutiger Handschrift als echte Hommage an die nostalgischen Klassiker.

Essential Home Esstisch Winchester

Edle Walnusshölzer, vergoldetes oder hochglanzpoliertes Messing, Marmor aus Guatemala oder Carrara, schimmerndes Rauchglas und viel luxuriöser Samt in allen Variationen sind wiederkehrende und beliebte Materialien in den vielseitigen Kollektionen. Mit Samt verkleidete Sideboards wie das Lowboard Edith dürften am Markt eine echte Seltenheit sein. Trotzdem scheint einem gerade ein solches Design so vertraut, weil es den verinnerlichten Zeitgeist so punktgenau trifft und feiert.

Essential Home Sideboard Edith

Auch Designs aus den 60er Jahren mit Ihrem modernistischen Ansatz haben Ihren festen Platz im Essential Home Portfolio. Klare Formen, gerade Linien, elegante Radien und damals revolutionäre Silhouetten, die bis heute nichts von Ihrer Faszination eingebüsst haben, erfahren das markentypische charmante Update von Materialien, liebevoller Produktion und smarten Ideen und Interpretationen. Hier ist die Sitzmöbelkollektion Loren mit Ihren hochglänzenden Strukturen aus poliertem Messing mit Swivel- Funktion und großzügigen Polstern in beigem Leder nur ein Beispiel. Die Kollektion bietet ein Sofa, Barhocker und Esszimmersessel.

Essential Home Lauren Kollektion

ESSENTIAL HOME ist auf allen wichtigen internationalen Messen mit Ihren aktuellen Kollektionen vertreten, als Nächstes auf der renommierten Messe
i Saloni in Mailand / Italien vom 17.04.2018 -22.04.2018.

i Saloni Mailand 2018

Hier im Video einige Impressionen von der Maison et Objet / Paris 2018:

Der ESSENTIAL HOME Youtube- Channel bietet übrigens viele weitere interessante Informationen über das Programm, die Philosophie, die Menschen und die Herstellungsprozesse bei der portugiesischen Manufaktur:
ESSENTIAL HOME Youtube

Essential Home Sideboard Dandy

Wie immer, last but not least finden Sie an Dieser Stelle unsere kleine Galerie zum Thema. Mehr Informationen und natürlich unser ESSENTIAL HOME Programm finden Sie bei uns im Shop, bei Villatmo.de. Möbel die Sie bei uns (noch) nicht finden, können Sie selbstverständlich gerne unverbindlich bei uns anfragen. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Vielen Dank und beste Grüße,

Herzlichst, Ihr Villatmo.de Team.

Alle Bilder und Videos copyright Essential Home.

 

Edelstahlmöbel von EICHHOLTZ ® Tribute – Carlisle Series

Liebe Leser,

wir hoffen Sie sind bei der Verteilung des schönen Maiwetters auf der Gewinnerseite gelandet und geniessen den Frühling mit Allem was dazu gehört. Vielleicht gehören Sie ja auch zu denjenigen, die diese Jahrezeit gerne für einen überfälligen Tapetenwechsel oder einen, neudeutsch, Overhaul der eigenen Wohnlandschaft nutzen?

Dann möchten wir Ihnen gerne die EICHHOLTZ ® Kollektionen Carlisle und Tribute
wärmstens ans Herz legen.

EICHHOLTZ ® Coffee Table Tribute
EICHHOLTZ ® Coffee Table Tribute

Gemeinsamkeiten finden sich bei den beiden Eichholtz Serien vor Allem in puncto Material und Design: Hier hat man sich für polierten Edelstahl (stainless steel) entschieden, also ein extrem dauerhaftes und attraktives Material mit einer Menge vorteilhafter Eigenschaften für diese Verwendung. Rostfrei, hart und unempfindlich gegen mechanische Einwirkungen und Kratzer ist Edelstahl traditionell ein beliebter und etablierter Werkstoff im Bereich Designermöbel.

Was das Design betrifft fokussiert die Kollektion Tribute einmal auf das ikonische Cross Design im Verbindung mit den charakteristischen Rippen, die den Konstruktionen eine gewisse Transparenz verleihen. Hier verstärken die gläsernen Tops einmal die glanzvolle Erscheinung der Möbel und unterstützen die angesprochene Transparenz noch weiter.
Die Möbel der Kollektion sind somit tatsächlich edel, elegant und trotz allem Glanz und Gewicht unaufdringlich und kombinationsfreudig.

Die Edelstahlmöbel der Kollektion Carlisle greifen ebenfalls auf die Qualitäten des Materials zurück, verzichten aber bis auf die Ausnahme des Rack Carlisle auf Glas im Konzept und zelebrieren den rechten Winkel und das kubische an Stelle der gekreuzten Winkel und Stahlprofile, die ja seit den Evergreens der Kollektion Criss Cross einen festen Platz im Eichholtz Portfolio behaupten.
Gemeinsam haben die Möbel natürlich das einzigartige Rippen / Channeldesign, wobei die Kollektion Carlisle auch den ein oder anderen Exoten wie die EICHHOLTZ Table Column Carlisle bietet, eine 120 cm hohe Edelstahlsäule, die attraktive Nischenaufgaben wie die Ausstattung mit feinen Tischlampen oder wertvollen Vasen  in exponierter Position übernehmen kann.

EICHHOLTZ Table Column Carlisle
EICHHOLTZ Table Column Carlisle

Mit den Spezialitäten dieser Kollektion und anderen Stücken aus dem Eichholtz Portfolio lassen sich so hochinteressante Ensembles schaffen. Kombinieren Sie zum Beispiel den Esstisch Destro mit den Benches aus der Kollektion Carlisle, kreieren Sie einen wohl einmaligen Mittelpunkt für Ihr Esszimmer.

Bench Carlisle & Dining Table Destro
Bench Carlisle & Dining Table Destro (Montage)

Abschliessend würden wir uns freuen, wenn Sie diese interessanten Serien in Augenschein nehmen würden. Für uns jedenfalls hat Sie einige wirklich herausragenden Stärken und einen ganz eigenen Charme. Und hier zum Schluss noch unsere kleine Galerie.

Geniessen Sie den Frühling und bleiben Sie uns treu,

Beste Grüße,
Ihr Villatmo.de Team.

Alle Fotos copyright Eichholtz B.V.

EICHHOLTZ ® Polsterkollektion Atlanta

Der niederländische Interieurspezialist EICHHOLTZ ® bringt für Herbst /Winter 2014 neben vielen neuen Kollektionen neue Polstermöbel in klassischem contemporary design. Clubsessel und Sofas mit niedrigem Profil und ausladenden, symetrischen Proportionen bringt die Kollektion Atlanta. Neben den schon erhältlichen Eichholtz Sesseln Atlanta kommen bald passende Sofas hinzu.

Der Bezug im Dessin Panama, ein immer häufiger im Eichholtz Portfolio anzutreffendes Dessin, überzeugt einerseits mit griffiger Leinenstruktur, andererseits mit einem äußerst robusten Materialmix aus 90% Polyester und 10 % Leinen. Im Detail kommen mit je einem üppigen Kissen für Rückenlehne und Sitzfläche und einer an der unteren Kante umlaufenden Zierleiste interessante Ergänzungen zum zeitlosen Sesselkonzept.
Separate Kissen gewährleisten hohen Komfort und die Verarbeitung der prächtigen Clubsessel entspricht natürlich dem gewohnt sehr hohen Standard von Eichholtz Interiors.

Freuen Sie sich neben der klassischen Kollektion Atlanta auf viele weitere spannende News und kommen Sie gut und unbeschadet in den Winter.

Herzlichst, Ihr Villatmo.de Team.

Links:
Unser gesamtes Eichholtz Möbel-, Beleuchtungs-und Accessoire Programm auf Villatmo.de
Eichholtz Sofas
Eichholtz Sessel