EICHHOLTZ ® bei der Maison & Objet Paris Januar 2017

Wir gratulieren Eichholtz zu einem sehr erfolgreichen und inspirierenden Messeauftritt anlässlich der Januarausgabe 2017 der Maison & Objet in Paris.

Ein wunderschöner Stand, reichlich Neuigkeiten aus den Bereichen Möbel, Accessoires und Beleuchtung und eine tolle Atmosphäre machten dieses international beachtete Handelsevent wieder zu etwas ganz Besonderem. Wir freuen uns auf viele neue Kreationen der Niederländer für das junge Jahr und natürlich darüber hinaus. Der aktuelle Trend des Midcentury- Furniture Designs kommt Eichholtz dabei natürlich absolut entgegen, da dieser Stil quasi die Domäne schlechthin für die stark expanierende Marke darstellt.

Eichholtz Boudoir Room

In diesem Jahr hat Eichholtz ein besonders ansprechendes Eichholtz Video auf Vimeo mit Messeimpressionen veröffentlicht, ein sehenswerter Einblick in das geschäftige Treiben und Tagesgeschäft der Messe und ein Sneek Peek ins neue Portfolio und echte Eichholtz Evergreens.

Generell hat Eichholtz bei der Offline- und Online- Präsentation seiner Produkte in den letzten Jahren ausgesprochen viel Zeit und Liebe investiert. So ist der Showroom der Company in Noordwijkerhout NL auf mittlerweile 4.000 m² angewachsen und macht das Portfolio mit mehr als 40 individuellen und thematisch fokussierten Räumen hautnah erfahrbar. So bietet die permanente Eichholtz- Hausmesse sogar noch mehr als die schon vergleichsweise aufwendigen Messepräsenzen.

Und selbst wenn Sie weder eine der großen Messen besuchen oder einen Abstecher in die schönen Niederlande einschieben können, bietet das Inspiration Center der eigenen Homepage für aktuell 18 Ihrer Beispielinterieurs Inspirierende Eichholtz Videos.

Eichholtz inspiration center

 So stehen dem geneigten Eichholtz- Fan aktuell mehr Möglichkeiten als je zuvor offen, sich über die prächtigen Designs der erfolgreichen Traditionsfirma zu informieren und sich begeistern und inspirieren zu lassen. Last, but not least möchten wir natürlich unser eigenes umfangreiches Eichholtz Programm nicht unerwähnt lassen. Auf Villatmo.de finden Sie ständig die Evergreens, die News und vieles mehr.

Und für Ihre Wünsche die Sie im Shop oder generell noch nicht finden, sprechen Sie uns gerne an, wir helfen Ihnen bei der Erfüllung Ihres Wohntraumes sehr gerne weiter.

Herzlichst,
Ihr Villatmo.de Team.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Messe Heimtextil Frankfurt am Main 2013

Liebe Freunde, für uns sehr interessant war wieder der Besuch auf der Messe Heimtextil in Frankfurt. Die Messe fand statt vom 09.01. – 12.01.2013 in Frankfurt am Main. Mit 2658 Ausstellern, 66.000 Besuchern aus 129 Ländern und allen Trendsettern der Branche, konzentriert an einem Ort, ergeben sich für den Besucher Einblicke in die kommenden Trends des Jahres, die Möglichkeit mit den interessantesten Herstellern und Manufakturen Kontakte zu knüpfen oder zu pflegen und natürlich sich für das eigene Portfolio inspirieren zu lassen. Das wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Also was gibt’s Neues?

In diesem Jahr hat man die Trends mit 4 verschiedenen Persönlichkeiten quasi thematisch verknüpft, stellvertretend für die Vorlieben und Trends der Hersteller und natürlich Ihrer Kunden. So gab es als aktuelle Heimtextil-Trendthemen: the historian, the eccentric, the inventor, the geologist.

Große Themen sind also im weitesten Sinne nostalgische Stoffe in modernen Designs, auch das Thema viktorianische- steampunk inspirierte Exzentrik sowie liebevolle Verarbeitung von Science- und Fictionthemen, plus, dem Dauerbrenner, Erd- und Naturtöne, gerne Ton in Ton, variiert mit geologischem Strukturenreichtum.

inventor eccentric geologist historian

Sehr überzeugend fanden wir auch die zur Messe erarbeiteten Entwürfe der Studenten der Fachschule für Gestaltung der Frankfurter Schule für Bekleidung und Mode in Halle 11. Im letzten Jahr gab es hier die erfolgreiche Premiere für die Jungdesigner. In Diesem Jahr lautete das Motto des gelungenen Crossover Projektes von Mode und (Heim-) Textilien: Pieced up contrasts.

pieced up contrasts DSC_0283 DSC_0284 DSC_0285

Einen umfassenden Bericht zum Thema finden Sie auf den Seiten der Messe Frankfurt bzw. der Messe Heimtextil.

Wir hatten jedenfalls eine gute und informative Zeit auf der Messe, ans Herz legen möchten wir Ihnen auch die hervorragende Nachlese der Messe Frankfurt. Hier finden sich jede Menge tolle Fotos, Videos und interessante Statements vieler Beteiligten.
Noch mehr Infos bietet der Blog der Heimtextil.

Update 07.05.2013:
Eine interessante Nachlese hierzu gibt es auf den Seiten des LWL Industriemuseums
Dortmund: http://bit.ly/15yivRh
Das Museum widmet dem Projekt eine Ausstellung, zu sehen vom 28.4. bis 15.9.2013.
in Dortmund